Garantie/Rücksendungen - Abwicklunsgvorgang

Grundsätzlich gibt es in der Schweiz kein gesetzliches Rückgaberecht. Von einem normalen Kaufvertrag können Käuferinnen und Käufer also in der Regel nicht zurücktreten. In besonderen Fällen und nur nach Absprache prüft OneMarkt.ch die Rücknahme von Artikeln. OneMarkt.ch weist ausdrücklich darauf hin, dass Rücksendungen ohne Absprache nicht angenommen werden.  

Um eine schnelle und reibungslose Bearbeitung Ihrer von uns akzeptiereten Rücksendung zu garantieren, verwenden Sie bitte das nachstehende RMA-Formular (Rücksendeformular) im PDF Format. Füllen Sie das RMA Formular vollständig aus und senden Sie es uns per Email oder Fax zu.

RMA Formular: Herunterladen als PDF Datei
(Rechte Maustaste auf dem Link und "Speichern unter" wählen)

Email: info@onemarkt.ch
Fax:  +41 (0)86 034 424 02 67 


Sie erhalten dann von uns eine RMA-Nummer mit der Sie bitte das Formular ergänzen und der Rücksendung beilegen. Haben Sie Fragen zum RMA-Prozess dann kontaktieren Sie uns bitte.


WICHTIG:

  1. Eingesandte Ware oder Rücksendungen ohne RMA-Nummer können nicht angenommen werden. Die Annahme wird verweigert und die Rücksendung der Ware erfolgt kostenpflichtig an den Versender.
     
  2. Transportschäden aufgrund unzureichender Verpackung gehen zu Lasten des Versenders.
     
  3. Die Vergabe einer RMA-Nummer ist keine Anerkennung der Reklamation, sie dient ausschließlich der Bearbeitung.

Bitte beachten Sie hierbei unsere AGB's - § 9 Retouren/Rückgaben (Auszug AGB's Stand: 18. März 2016)

  1. Für Reparaturen bzw. Garantien empfiehlt OneMarkt.ch generell, sich direkt mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen, um eine möglichst schnelle, reibungslose und günstige Abwicklung zu garantieren. Sollte dies nicht möglich sein, verlangen wir, dass das defekte Teil bzw. Gerät mit beiliegender Fehlerbeschreibung sowie einer Kopie der Rechnung oder des Lieferscheins, mit der das Gerät geliefert wurde, an OneMarkt.ch zur Reparatur, Garantieabklärung eingeschickt oder angeliefert wird. Die Versandkosten sind vom Käufer zu tragen. Durch den Austausch von Teilen, Baugruppen oder ganzen Geräten treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. Die Gewährleistung beschränkt sich ausschliesslich auf die Reparatur oder den Austausch der beschädigten Lieferungsgegenstände. Der Käufer hat bei Einsendung der zu reparierenden Geräte dafür Sorge zu tragen, dass auf diesen befindliche Daten, durch Kopien gesichert werden, da diese bei Reparatureingriffen verloren gehen können. Garantie gewährt OneMarkt.ch nur soweit, wie sie an den jeweiligen Hersteller bzw. Lieferanten von OneMarkt.ch weitergegeben werden kann.
     
  2. Falsch bestellte Ware kann nur nach Absprache innert 2 Tagen in ungeöffneter Original-Verpackung zurückgesendet werden. OneMarkt.ch weist darauf hin, dass offiziell kein Rückgaberecht in der Schweiz besteht (nur für Telefon- und Türverkäufe).
     
  3. Bei nicht angenommenen Nachnahme-Lieferungen wird eine Gebühr von mindestens 45.- bzw. die Höhe des entstandenen Schadens/Aufwandes erhoben.
     
  4. Solange ein Artikel im Rückstand ist und die Lieferung noch nicht erfolgte, kann die Bestellung jederzeit storniert werden. Ohne Gebühren. Bereits bezahlte Bestellungen/Artikel werden dann vollumfänglich zurückerstattet. Bei Bezahlungen mit Kreditkarten oder Postfinance Schnittstelle wird der Betrag immer sofort abgebucht - auch wenn der Artikel im Rückstand ist. Wir haben keinen Einfluss auf den Zeitpunkt der Abbuchung weil der Zahlungsvorgang direkt verschlüsselt bei Telekurs bzw. Postfinance statt findet.